Hintergrundbild - Verschwommenes Bild vom Freimarkt
8. August 2018

Sonderevents zum Freimarkt

Sonderevents zum Freimarkt
Die Arbeitsgemeinschaft Bremer Märkte sorgt im Rahmenprogramm für weitere Highlights. Los geht es mit einem Höhenfeuerwerk zu Eröffnung, um 21.45 Uhr erstrahlen am Freitag, 19. Oktober unzählige bunte Sterne über dem Freimarkt-Himmel.

Die Ladies Night am Mittwoch, 24. Oktober bietet ab 18 Uhr besondere Vergünstigungen für alle Damen, gleiches gilt am Oma-Opa-Enkeltag, der am Montag, 29. Oktober für viel Spaß bei Groß und Klein und Jung und Alt sorgt.

Eine besondere Einladung erhalten 600 Menschen mit Behinderungen am Donnerstag, 25. Oktober, die Bremer Schausteller laden sie zu einem Bummel über den Freimarkt ein.

Und zum Abschluss wird der Freimarkt zu Grabe getragen. Mit Rosen verabschiedet sich die Trauergesellschaft am Sonntag, 4. November ab 20.30 Uhr von den letzten Besucherinnen und Besuchern, bevor um 23 Uhr die Lichter des 983. Bremer Freimarkts verlöschen.

Und nicht vergessen, auch am neuen gesetzlichen Feiertag, am Mittwoch, 31. Oktober heißt es ‚Ischa Freimaak‘ in Bremen.

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.